eSports

CS:GO – Titelfavorit marschiert ins Finale – CS:GO

Im ersten Halbfinale der CS:GO-ESL-Meisterschaft trafen die Teams BIG und eSport Rhein Neckar aufeinander.

Am 17.01.2021 traten das deutsche Top-Team BIG und eSport Rhein Neckar im Halbfinale der ESL Meisterschaft gegeneinander an.

BIG gewinnt Vertigo

Die erste Runde konnte der Titelfavorit BIG mit einem knappen 16:14 für sich entscheiden.

Auf der zweiten Map Nuke hatten die Baden-Württemberger dann die Chance auszugleichen.

BIG zu groß für eSport Rhein Neckar

In der zweiten Map Nuke marschierten die Berliner ohne Gnade über eSport Rhein Neckar hinweg und gewannen die Map mit 16:2. BIG steht somit im Finale.

Um 16:00 Uhr startet des zweite Halbfinalspiel mit Titelverteidiger Sprout gegen ALTERNATE aTTaX.

BIG und der Gewinner des zweiten Halbfinales ziehen dann ins Finale um 19:20 Uhr ein.

Hier gehts zum Stream: https://www.twitch.tv/esl_99damageStream

Das ist die ESL Meisterschaft

Die ESL Meisterschaft ist eine der ältesten Esport-Ligen der Welt und die Königsklasse im deutschen Esport. Hier duellieren sich Deutschlands beste Gamer in insgesamt vier Disziplinen und das in zwei Saisons pro Jahr. Insgesamt gibt es bei der ESL Meisterschaft einen Preispool von über 94.800 €, um den in 10 Spieltagen gekämpft wird

Weitere CS:GO-Themen:

  • CS:GO-Update zerstört Spielerlebnis nach Ragequitting
  • News-Sendung nutzt CS:GO-Modell in Berichterstattung
  • Karrigan: “Das Streamsniping ist für mich kein grosses Ding”
CS:GO – Die besten Plays 2020:

Dieses Video ist ab 16 Jahren freigegeben.

Wer holt sich am Abend die Meisterschaft? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!
Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: BIG Clan

Source: Read Full Article