eSports

FIFA 21 – Guardians of the Gulácsi – Diese RB Leipzig Spieler sind ein Must-Have

Die Kartensammlung in FIFA 21 Ultimate Team kann schnell mal sehr unübersichtlich werden. Wir zeigen euch unsere Top 5 von RB Leipzig.

FIFA 21 Ultimate Team ist der beliebteste Modus in FIFA. In diesem Modus kann man sich aus tausenden von Spielerkarten sein eigenes Lieblingsteam zusammenstellen.

Bei der Erstellung des Teams muss man aber darauf achten, dass die Spieler untereinander eine gute Chemie haben, die sie durch gleiche Nationalität oder gleiche Liga erhalten.

Die besten Bundesligaspieler von RB Leipzig

Wer sich relativ günstig Spieler kaufen oder erspielen möchte, die in FIFA 21 gut spielbar sind, kommt an der Bundesliga nicht vorbei. In der Defensive sind dabei RB-Leipzig-Spieler besonders beliebt.

Rulebreaker Nordi Mukiele

Der französische Rechtsverteidiger Nordi Mukiele.
Die Rulebreakerkarte vom leipziger Verteidiger lässt kaum Wünsche offen. Schnell, robust und mit seinen 1,87m Körpergröße für einen Außenverteidiger sehr groß.
Das Problem bei dieser Karte ist aber, dass er als Objective-Karte nicht mehr freispielbar ist.
Sollte er sich aber bereits im Verein befinden, sprechen wir hiermit eine Empfehlung aus. Besonders mit den folgenden Spielern.

UCL Live Lukas Klostermann

Lukas Klostermann ist einer der schnellsten Innenverteidiger im Spiel. Die 85er-Karte lässt sich perfekt mit der Rulebreaker-Karte von Mukiele kombinieren, kostet aber fast 500.000 Münzen. Wer nicht so viele Münzen hat oder nicht für einen Innenverteidiger ausgeben möchte, kann sich auch die Basis-Goldkarte holen. Diese kostet euch nur 2.000 Münzen und ist für diesen Preis unschlagbar. Wenn die Geschwindigkeit keine Rolle spielt, haben die Roten Bullen noch weitere Alternativen.

Ibrahima Konaté

Nicht ganz so stark wie Klostermann, aber dafür deutlich günstiger, ist die Informkarte von Ibrahima Konaté.
Der 21-jährige Franzose bekam in der siebten Woche eine Informkarte und gewann, mit einer Steigung von 78 auf 82 Gesamtpunkten, an Relevanz.
Aktuell kostet seine Karte ziemlich genau 20.000 Münzen und lässt sich außerhalb der Bundesliga auch noch mit französischen Topspielern wie Varane, Kanté oder Pogba kombinieren. Wenn mehr Münzen übrig sind, gibt es da aber noch einen Franzosen bei den Bullen.

Headliners Dayot Upamecano

Dayot Upamecano ist der Vierte im Bunde. Die Headlinerskarte steigt mit jeder Informkarte mit und bei vier Heimsiegen in Folge bekommt sie sogar noch einen Extrapunkt. Bisher absolvierte RB Leipzig neun Heimspiele von denen sieben gewonnen wurden. Wenn sie diese Leistung auch 2021 zeigen können, dann kann sich die Karte über einen Extrapunkt freuen.
Bei dieser Abwehr braucht man sich einfach nicht wundern, dass hier nur 14 Gegentore gelungen sind. Oder lag es doch am Torhüter?

Péter Gulácsi

Péter Gulásci steht vor allem in dieser Liste, um den Defensiv-Maschinen vor sich die nötige Chemie zu geben. Wer sich aber für diese Kombination entscheiden sollte, wird es nicht bereuen. In mehreren Partien konnte er sich in 1vs1-Situationen auszeichnen und steht den anderen teureren Keepern in nichts nach. Gulácsis Informarte kostet knapp 44.000 Münzen.

Weitere FIFA-Themen:

  • Disconnects und falsche Werte – Die Lehren der Weekend League #12
  • Die Lehren – Fake News und Tränen!
  • Die Lehren – Kaputte Controller
  • Momentum oder Varianz – FIFA-Profi spricht über Erfahrungen

Spielt ihr bereits mit den Leipzigern? Schreibt es uns auf Facebook, Twitter oder Discord!

Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Für die, die nach der Headlinerskarte von Dayot Upamecano auf den Geschmack gekommen sind, haben wir eine Art Warnvideo:

Bildquelle: EA Sports | Marvel


Source: Read Full Article